Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf Lessons »Lesen von Grüns
Lesen von Grüns
Seite drucken Seite weiterleiten

Lesen von Grüns

Schlüsselfaktoren



Folgende Themen sind für das Lesen der Grüns von besonderer Bedeutung:


Geschwindigkeit
Die Kontrolle über die Geschwindigkeit des Balles ist wichtig

Je schneller der Ball rollt, desto weniger bricht er
Die optimale Geschwindigkeit eines Putts ist gegeben, wenn der Ball ca. 40cm über das Loch rollen würde. Mit dieser Geschwindigkeit hält der Ball seine Linie.

True Down Slope Direction (TDSD)
Nach dem Treffmoment rollt der Ball entlang einer Geraden. Je näher der Ball dem Loch kommt, desto mehr verliert der Ball an Geschwindigkeit - er sucht sich jetzt die "true down slope direction", er wird sich also am Grün die Falllinie bergab suchen - der Ball wird von der Schwerkraft gesteuert.


Artikel kommentieren



Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2018

Spielberichte


golf-treff.at © 2018 COMMUNITOR Verlag  |  RSS abonnieren  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum & Kontakt