Gratis-Newsletter
Jede Woche
Top-Informationen:

 
Drive: »Home »Golf Bild
Golf Bild
Seite drucken Seite weiterleiten

Bild des Monats

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - wir machen Schnappschüsse und sammeln Stimmungen ein.


Robert Karlsson

Robert Karlsson (Schweden)
November 2008 - Der 39-jährige Schwede Robert Karlsson sichert sich mit einem 32. Platz beim Saisonfinale, dem Volvo Masters in Valderrama die Harry Vardon Trophy für den Gewinn der European Tour Order of Merit mit einem Gesamtpreisgeld von EUR 2,723 Mio vor dem zweifachen Major Sieger Padraig Harrington aus Irland.
Robert Karlsson ist damit der Nachfolger von Justin Rose (England), der letztes Jahr durch einen Sieg im allerletzten Turnier in Valderrama die Geldrangliste der European Tour gewann. Im Jahr davor (2006) sicherte sich Padraig Harrington (Irland) im allerletzten Moment in Valderrama den Sieg in der Order of Merit.

Robert Karlsson hat eine Super-Saison hinter sich. Er gewann heuer zwei Turniere am Ende der Saison (die Mercedes Benz Championship in Deutschland und die Dunhill Links Championship in Schottland), in drei der vier Majors war er in den Top-8 platziert. Dazu kamen noch weitere sieben Top-10 Ergebnisse und eine gute Performance beim Ryder Cup in Valhalla, Kentucky. "Das ist der bei weitem größte Erfolg in meinem Golf-Leben - ich hätte nie gedacht, dass ich jemals so viel erreichen werde, es ist einfach unglaublich", freut sich der baumlange und sympathische Schwede über seinen Sieg bei der Order of Merit.

Das traditionelle Saisonfinish der European Tour - das Volvo Masters in Valderrama, Südspanien wurde heuer zum letzten Mal ausgetragen. Ab kommenden Jahr startet das "Race to Dubai" - das ähnlich dem FedEx Cup auf der US PGA Tour - in Zukunft die Order of Merit der European Tour ersetzt. Die Top-60 Spieler der European Tour am Ende der Saison qualifizieren sich für Dubai World Championship, die mit 10 Mio US Dollar dotiert ist. Weitere 10 Mio US Dollar werden an die Top-15 nach der Dubai World Championship ausgeschüttet. Der Sieger erhält 3,66 Mio US Dollar. Die erste Dubai World Championship findet vom 19.-22. November 2009 am Greg Norman-designten Earth Course at Jumeirah Golf Estates in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt.

Robert Karlsson (Wikipedia)

Alle bisherigen "Bilder des Monats" gibt's hier.


Artikel kommentieren


 


Seite drucken Seite weiterleiten


Schriftgröße auf dieser Seite ändern:
Fotoalbum mit über 5.000 Golffotos

Fairway2Hotel Gutscheinbuch 2018

Spielberichte


golf-treff.at © 2017 COMMUNITOR Verlag  |  RSS abonnieren  |  Nutzungsbedingungen  |  Impressum & Kontakt